Benneter-Nachfolge
Müntefering will sich linke Sekretärin ersparen

In der SPD sorgt die Debatte um einen Nachfolger für Generalsekretär Benneter für Unruhe. Bei den Sozialdemokraten mehrten sich zuletzt Stimmen, die Andrea Nahles vom linken Flügel in der Parteiführung sehen wollten. Doch SPD-Chef Müntefering sträubt sich. Lieber will er den Posten ganz abschaffen.

HB BERLIN. „Es wird schwierig für Müntefering, das durchzusetzen", hieß es aus dem SPD-Präsidium. Trotzdem wolle Müntefering eine Debatte darüber führen, wie sich die SPD in der angestrebten großen Koalition in der Parteispitze am besten aufstelle. Es gebe derzeit keine Vorentscheidungen oder Festlegungen.

Jüngere Parteimitglieder und Vertreter des linken Parteiflügels wehren sich gegen Münteferings Pläne. Der niedersächsische SPD-Chef Wolfgang Jüttner sagte der „Süddeutschen Zeitung“, im Wettbewerb mit der Linkspartei sei es notwendig, für die Bundestagswahl 2009 sozialdemokratische Alternativen klar aufzeigen zu können. Dafür sei ein Generalsekretär erforderlich. Für das Amt hatte Jüttner Nahles vorgeschlagen. Bedenken meldete auch die Gruppe der „Netzwerker“ jüngerer Abgeordneter an. Münteferings Vorschlag erschrecke sie, sagte Nina Hauer der „Financial Times Deutschland“. Auch Juso-Chef Björn Böhning forderte, das Amt des Generalsekretärs wieder zu besetzen.

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) zeigte sich zurückhaltend. „Ich denke, dass Franz Müntefering die Fragen der Organisation in Ruhe bedenken wird,“ sagte Wowereit am Rande der Ministerpräsidentenkonferenz in Aachen der Agentur Reuters. „Es ist nicht hilfreich, sich in dieser Frage jetzt zu positionieren.“

Der amtierende Generalsekretär Klaus Uwe Benneter will beim Parteitag Mitte November nicht erneut für das Amt kandidieren. Eine Vorentscheidung über die künftigen Strukturen werde wahrscheinlich am Sonntagabend im Präsidium fallen, hieß es aus SPD-Kreisen. Der Parteivorstand soll am 31. Oktober einen Vorschlag für den Parteitag machen.

Seite 1:

Müntefering will sich linke Sekretärin ersparen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%