BER-Nachtflugverbot Mehdorn erhält Rückendeckung aus der CDU

Seite 2 von 3:
Brandenburg keilt gegen Mehdorn

Mehdorn versicherte, die Sorgen der Anwohner und deren Furcht vor Lärmbelästigung nehme er ernst. „Deswegen gibt es hier schon lange einen sorgsam austarierten und sehr anwohnerfreundlichen Kompromiss bei den Flugzeiten“, sagte er der „Bild am Sonntag“. Und deswegen seien Lärmschutzmaßnahmen ergriffen worden, die es in diesem Ausmaß und dieser Qualität nirgendwo auf der Welt gebe. Ohnehin mache jedes Büro-Gespräch mehr Lärm als der zulässige Pegel für Flugzeuglandungen im Hausinneren in der Flughafenumgebung, sagte er.

Die Bürgerinitiative Friedrichshagen reagierte empört auf diesen Vergleich. „Das ist totaler Blödsinn“, sagte ihr Sprecher Joachim Quast am Samstag. „Solche Floskeln sind Bauernfängereien, die wieder einmal zeigen, wie wenig sich Herr Mehdorn mit dem Thema Schallschutz auseinandersetzt.“

Verärgert über Mehdorns Äußerungen zeigte sich auch Brandenburgs Finanzminister und Flughafen-Aufsichtsratsmitglied Christian Görke (Linke). Er forderte Mehdorn auf, mehr Respekt vor dem Volksbegehren für ein längeres Nachtflugverbot zu zeigen.

Mehdorn kritisierte demgegenüber die Anspruchshaltung vieler Deutscher: „Wir leben in einer Wohlstandsgesellschaft und wollen stets pünktlich nach Mallorca kommen. Doch den Lärm sollen andere haben. Das geht nicht.“

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Mehdorn: „Ich bin ein wunschlos glücklicher Mensch“
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen

Mehr zu: BER-Nachtflugverbot - Mehdorn erhält Rückendeckung aus der CDU

1 Kommentar zu "BER-Nachtflugverbot: Mehdorn erhält Rückendeckung aus der CDU"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Rückendeckung von der CDU? Sie hat Schönefeld gegenjedes besserem Wissen durchgesetzt. Sperenberg wäre die Lösung gewesen: Betrieb ohne Einschränkung.Spitzenleute wie Diepgen wollten dies jedoch nicht. Ziel war es: Steurgelder unnütz zu versenken. Deshalb keine Zeit- und Kostenvorgabe!!!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%