Beratertätigkeit: Ex-BND-Chef arbeitet für die Deutsche Bank

Beratertätigkeit
Ex-BND-Chef arbeitet für die Deutsche Bank

Bis vor kurzem sorgte er noch für die Überwachung von Staatsfeinden. Nun arbeitet Ernst Uhrlau, Ex-BND-Chef, für die Deutsche Bank. Er berät das Institut als Freiberufler und hat den Segen des Kanzleramtes.
  • 11

FrankfurtDer frühere Chef des Bundesnachrichtendienstes (BND), Ernst Uhrlau, arbeitet als freier Berater für die Deutsche Bank. Wie das Geldinstitut am Sonntag bestätigte, berät der 65-Jährige das Haus seit dem 1. Februar in Fragen der globalen Sicherheit. Uhrlau sei seit Anfang Februar als freiberuflicher Berater für die Deutsche Bank tätig, sagte der Sprecher. Dem Magazin zufolge ist der neue Job mit Kanzleramtsminister Ronald Pofalla (CDU) abgesprochen und von diesem gebilligt worden.

Uhrlau, 65, war Ende vorigen Jahres als Geheimdienstchef verabschiedet worden. Der Sozialdemokrat amtierte sechs Jahre lang als Präsident des Auslandsnachrichtendienstes. Er war auch Geheimdienstkoordinator der Bundesregierung.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Beratertätigkeit: Ex-BND-Chef arbeitet für die Deutsche Bank"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wolle vielen Dank für ihre interessante Meinung.
    Nun kurz zu meiner Person, ich gehöre nicht zu den linken Neidhammel, meine Professoren haben mir zu keinem Zeitpunkt mitgeteilt, dass ich ein Spinner wäre, sie zeichneten mich mit einem Diplom 1969 aus.
    Bitte bleiben Sie sachlich, und unterlassen ihre Beleidigungen.
    Danke

  • M A F I A !

  • Guter Mann! Macht jetzt in seinem Kampf bei anderen Staatsfeinden, den Boni-Banken weiter. Quasi in der Höhle des Löwen. Na dann viel und schnellen Erfolg, bevor diese Brüder Europa inkl. Deutschland völlig in den Ruin gewirtschaftet haben.

    Ich bin ganz einfach nur stolz und könnte weinen vor Glück, derartige Vorbilder an der Spitze unseres freiheitlich-demokratischen Staates verorten zu dürfen ...

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%