Bundesbank: Suche nach Vorstand läuft auf Hochtouren

Bundesbank
Suche nach Vorstand läuft auf Hochtouren

Noch ist der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin nicht offiziell aus dem Vorstand der Bundesbank ausgeschieden. Doch eine Entscheidung über seinen Nachfolger könnte schon auf der nächsten Bundesratssitzung am 15. Oktober fallen.
  • 1

FRANKFURT. Noch ist der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin nicht offiziell aus dem Vorstand der Bundesbank ausgeschieden, schon zeigen sich die ersten positiven Effekte des für die Behörde schädlichen Medienrummels um seine Person. Denn die beiden Länder, die einen Nachfolger für Sarrazin vorschlagen dürfen, Rheinland-Pfalz und das Saarland, behandeln das Thema mit äußerster Diskretion. "Die Entscheidung könnte aber schon bei der nächsten Bundesratssitzung am 15. Oktober fallen", heißt es in der Staatskanzlei in Mainz. Die nächste Möglichkeit sei dann der 5. November.

Mit Sicherheit werde man nach dem Debakel um Sarrazin keinen Landespolitiker ins Rennen schicken, den man loswerden möchte, verlautet aus Bundesbank-Kreisen. "Es muss jemand sein, der über jenen Zweifel erhaben ist."

Noch hat allerdings der Bundesfinanzminister den Bundesrat noch nicht aufgefordert, einen geeigneten Kandidaten zu benennen. Denn das wäre der Startschuss für Mainz und Saarbrücken, aktiv zu werden. Vor dem 1. Oktober, also Sarrazins effektivem Ausscheiden, sei jedoch nichts zu erwarten, verlautet aus Mainz.

Die Sache werde gleichwohl auf Referenten-Ebene vorbereitet und könne dann zügig verhandelt werden. Dass der Kandidat aus Rheinland-Pfalz oder dem Saarland stammen müsse, sei keineswegs zwingend. Andreas Dombret, der seit Mai vergangenen Jahres den Bundesbankvorstand bereichert, wurde von Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein vorgeschlagen. Ihn zog eine Personalberatung an Land.

Nach wie vor im Gespräch ist Hans-Helmut Kotz (SPD), der im Frühjahr 2009 seinen Platz für Dombret räumte. Dombret hat dessen Arbeitsbereiche einschließlich der Finanzstabilität übernommen. Kotz ist dem Vernehmen nach ein hervorragender "networker" in seiner Partei mit weitreichenden wissenschaftlichen Kontakten.

Auch reißen die Spekulationen über Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen nicht ab. Denn in Berlin bezweifeln einige, dass er bis zum Ende der Legislaturperiode Staatssekretär bleiben will. mak/egl

Marietta Kurm-Engels
Marietta Kurm-Engels
Handelsblatt / Redakteurin

Kommentare zu " Bundesbank: Suche nach Vorstand läuft auf Hochtouren"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Jörg Asmussen - über jeden Zweifel erhaben?

    Sollen wir vergessen, wie massiv sich Jörg Asmussen, Schüler von Axel Weber, in Deutschland im interesse der Finanzgroßwirtschaft für die gefährlich falsche Deregulierung der Finanzmärkte einsetzte und welche fragwürdigen Erfolge er damit erzielt hat?

    Wer schlief wo an welchen Hebeln der Kontrolle, als den Machern der Deutschen bank ermöglicht wurde, eines der größten "Hebel"räder der deregulierten Finanzwelt zu drehen und auf alle möglichen Derivate zu wetten?

    Welche Rolle spielte Jörg Asmussen im Aufsichtsrat der iKb und beim Debakel um die Hypo Real Estate (HRE)?

    Wie steht es um seine Kompetenz für eine Regulierung großer banken, wenn es ihm noch nicht einmal gelingt, relativ kleine banken ordentlich zu überwachen?

    Sollen wir vergessen, wie sehr Jörg Asmussen unter dem massiven Einfluss von Josef Ackermann die internationalen bestrebungen zur nennenswerten Erhöhung des in banken erforderlichen Eigenkapitals gebremst hat?

    Der Fall Asmussen ist eigentlich ein Fall Eichel - Steinbrück und letztlich auch Merkel. Vgl. hierzu http://www.jjahnke.net/asmussen.html

    und auch den mit einem TT-Award ausgezeichneten Tagesthemen-beitrag von Marcus bornheim

    http://www.tagesschau.de/multimedia/video/video469720_res-.html

    sowie den Wikipedia-beitrag über Jörg Asmussen

    http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%b6rg_Asmussen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%