Bundestagsvizepräsident soll im Mai gewählt werden: Solms wird Schatzmeister der Bundes-FDP

Bundestagsvizepräsident soll im Mai gewählt werden
Solms wird Schatzmeister der Bundes-FDP

Die Nachfolge des unlängst verstorbenen FDP-Schatzmeisters Rexrodt soll Hermann Otto Solms übernehmen. Der hatte den Posten schon einmal inne.

HB BERLIN. Bundestagsvizepräsident Hermann Otto Solms soll FDP-Bundesschatzmeister werden. Wie das Nachrichtenmagazin «Focus» am Samstag vorab berichtete, will Solms auf dem Bundesparteitag im Mai in Köln für diesen Posten kandidieren. FDP-Chef Guido Westerwelle wolle dem Präsidium am Montag diesen Vorschlag machen, heißt es.

Nach dem Tod von Günter Rexrodt hatte Solms im September 2004 kommissarisch des Amt des Schatzmeisters übernommen. Solms war bereits von 1987 bis 1999 Bundesschatzmeister seiner Partei. Von 1991 bis Oktober 1998 hatte er zudem den Vorsitz der FDP-Fraktion im Bundestag inne, ehe er Bundestagsvizepräsident wurde. Solms ist außerdem finanzpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%