Im September sind zwei Parteien knapp vor dem Einzug in den Bundestag gescheitert – an der Fünf-Prozent-Hürde. Seitdem ist die Sperrklausel in der Kritik. Bundespräsident Gauck zeigt sich nun offen für die Debatte.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Zitat:

    Die repräsentative Demokratie hat doch erhebliche Vorteile“, betonte der Präsident. Diese reduziere komplizierte Sachfragen nicht auf ein „Ja-Nein-Schema“ und biete Populisten weniger Raum.

    -

    Klar doch, vor allem Vorteile für die etablierten Parteien (CDU,CSU,SPD,usw.).

    Damit Sie auch weiterhin ungestört an den Bürgern vorbei und auf Kosten der Steuerzahler Ihre eigennützige Politik betreiben können.

    ---

    Sehr geehrter Herr Bundespräsident,

    als Bundespräsident der Bundesrepublik sollten Sie das Wohl der Bundesrepublik Deutschland im Auge haben und nicht das der etablierten Parteien.

    Ein gewisses Maß an Neutralität und Zurückhaltung - so wie es Ihr Amt eigentlich fordert - würde Ihnen übrigens auch ganz gut zu Gesicht stehen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ein Steuerzahler

  • "Bundespräsident Gauck zeigt sich nun offen für die Debatte"

    Man hätte auch titeln können: Gauck ist nach allen Seiten offen.

    Aber Sie wissen, was das bedeutet? Nein?

    Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein!

    Jüngst haben wir von ihm gehört, dass ihm die Menschenrechte sehr am Herzen liegen, die Menschenrechte in Russland.

    Hätte er nicht genug Anlass bei der Nachrichtenlage in der Ukraine erst recht loszuwettern? Gehört habe ich von ihm bisher nichts. Stattdessen macht er sich Gedanken zur 5 %-Hürde!

    Was sollen wir denn davon halten?

  • Ein selbstverliebter Schwafelkopp.
    Von nichts wirklich Ahnung.
    Der schlechteste BuPrä den wir je hatten

  • Beitrag von der Redaktion gelöscht. Bitte bleiben Sie sachlich.

  • Zitat : Deutlich reservierter äußerte sich Gauck zu Volksabstimmungen.

    Ein Gauckler, wie er im Buche steht ! IM-Larve gibt sich die Ehre !

Mehr zu: Bundestagswahl - Gauck gesprächsbereit bei Fünf-Prozent-Hürde

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%