Deutschlandtrend
Mehrheit ist mit Aufklärung der Abhöraffäre unzufrieden

Die Deutschen sehen die Aufklärungsarbeit der Regierung in der Ausspähaffäre kritisch. Laut ARD-Deutschlandtrend hält die Mehrheit die Bemühungen für unzureichend. Den Umfragewerten der Union schadet das aber nicht.
  • 8

KölnDie Mehrheit der Deutschen hält einer ARD-Umfrage zufolge die Aufklärungsbemühungen der Bundesregierung in der Ausspähaffäre für unzureichend. Wie der am Freitag im ARD-„Morgenmagazin“ veröffentlichte Deutschlandtrend ergab, sind 35 Prozent mit der Aufklärungsarbeit der Regierung weniger zufrieden und 34 Prozent gar nicht zufrieden. Nur 22 Prozent der Befragten zeigten sich zufrieden, ein Prozent sogar sehr zufrieden mit den bisherigen Bemühungen der Bundesregierung, die Überwachungsmethoden von britischen und US-Geheimdiensten aufzuklären.

Der Umfrage zufolge wird die Aufklärungsarbeit in Berlin über die Parteigrenzen hinaus mehrheitlich kritisch gesehen. Unter den Unions-Anhängern zeigte sich gut jeder Zweite unzufrieden, unter den Anhängern der Oppositionsparteien SPD, Grüne und Linke waren es sogar acht von zehn Befragten.

Bei der Wahlentscheidung spielt die Reaktion der Regierung auf das Bekanntwerden der Datenausspähung aber für die große Mehrheit nur eine geringe Rolle (33 Prozent) oder gar keine Rolle (37 Prozent). Gut zwei Monate vor der Bundestagswahl schrieben 21 Prozent der Befragten dem Thema eine „große Rolle“ zu, nur sechs Prozent eine „sehr große Rolle“.

Bei der Sonntagsfrage muss die Union daher auch keine Verluste hinnehmen. CDU/CSU verharren unverändert bei 41 Prozent, die FDP bei 4 Prozent. Damit sind neun Wochen vor der Bundestagswahl weiterhin keine klaren politischen Mehrheiten in Sicht. Die Sozialdemokraten kommen auf 26, die Grünen auf 13 und die Linke auf 7 Prozent, wie die Umfrage von Infratest dimap ergab. Die Alternative für Deutschland (AfD) könnte mit drei Prozent der Stimmen rechnen. Für die Erhebung befragte das Institut am Dienstag und Mittwoch 1000 wahlberechtigte Bundesbürger.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Deutschlandtrend: Mehrheit ist mit Aufklärung der Abhöraffäre unzufrieden"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Sehe ich auch so. Wenn die Umfragewerte für die AfD, die hier in den Beiträgen genannt werden eintreffen sollten, dann bekommen einige Parteien endlich riesige Probleme !!!
    Besonders die FDP !

    Als bekennender Nichtwähler seit 2005, überlege sehr gründlich über meine Stimme für die AfD nach !

    Wegen POLITIK- und POLITIKERversagen !!!

  • Märchenstunde...
    ARD... „Politiker im Fernsehrat“
    ZDF... „Politiker im Fernsehrat“
    Medien überhaupt ...

    Ich könnte jetzt schreiben, diese Zwangsbeglückung geht mir tierisch auf den S...
    Tue ich aber nicht!

    Seit Jahrzehnten geht mir die deutsche Politik auf die E...!
    Deshalb habe ich alle 4 Jahre „ARSCHTRITT“ gewählt!

    Jetzt habe ich ein neues Spielzeug gefunden, welches mich begeistert!

    AFD
    Alternative für Deutschland

    Und ich verfolge sehr aufmerksam das mediale Spektakel
    Der Polit-Lumpen gegen die AfD!

    Auf absolut unterstem Niveau!
    Ein Kriegsähnliches Szeneario!

    Meine Überzeugung/Meinung/“Meinungsfreiheit?“

    Ich habe nur noch SPASS, seit es die AfD gibt,
    und deshalb werde ich 100% die AfD wählen!
    Und ich verrate auch, was mein SPASS ist.
    Durch die AfD haben CDU-SPD-GRÜNE-FDP-LINKE-CSU
    zum ersten mal richtig STRESS, DRUCK, PANIK!

    Die selbsternannte möchte gern Elite hat Angst!
    Und das ist gut so!
    Überfällig!

    Wer alle Tassen im Schrank hat, lacht doch über die dämlichen Umfrage-Ergebnisse der Polit-Mafia gesteuerten Umfrage-Agenturen, die vom Geld der Parteien leben! Die logische Wirklichkeit sieht nämlich ganz anders aus!

    Seit Monaten verfolge ich:
    =========================
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/umfragen/id_63395934/forsa-umfrage-beide-politischen-lager-ohne-mehrheit.html

    AfD 51.2% (11785 Stimmen) von (23002 Stimmen)
    ==========================
    Bei einer "Sonntagsfrage" gewinnt die AfD (in 2 Tagen) Platz eins mit 35 Prozent

    http://www.shortnews.de/id/1037643/bei-einer-sonntagsfrage-gewinnt-die-afd-platz-eins-mit-35-prozent

  • „Die Wahl 2013“
    ist für unser Volk so wichtig
    wie das Atmen, Essen, Trinken
    und unser weiteres bestehen als Volk!

    Schaut unser Land an
    unsere Straßen
    unsere Renten
    unsere sozialen Institutionen
    vom Islam bedroht
    Massenarmut unserer Kinder
    Massenarmut der Rentner
    Arbeitslosigkeit
    steigende Selbstmordraten
    millionen Haushalte können Strom nicht zahlen
    dem Ausplündern freigegeben
    der Abschaffung freigegeben
    Die Welt lacht über die bescheuerten Deutschen!

    Danke CDU, SPD, GRÜNE, FDP, CSU, LINKE!
    Jahrzehnte unser Land & Volk ruiniert!
    Ihr habt die Taschen voll,
    wir dafür leer!

    Dafür werde ich die effizienteste Bedrohung gegen CDU, SPD, GRÜNE, FDP, CSU, LINKE wählen, die AfD!
    Alternative für Deutschland

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%