Deutschlandtrend
Union-Wähler liebäugeln mit Schwarzgrün

Einer Umfrage zufolge sehen viele Wahlberechtigte die Zukunft unter einer Koalition positiv. Nur die Farbverteilung ist dabei unklar: Die schwarzrote Groko steht in der Wählergunst nicht allein.

BerlinKnapp jeder zweite Wahlberechtigte in Deutschland ist einer Umfrage zufolge der Meinung, dass eine Neuauflage der schwarz-roten Bundesregierung gut für das Land wäre. Im aktuellen Deutschlandtrend für das ARD-„Morgenmagazin“ bewerten 49 Prozent der Befragten die Zukunftsaussichten unter einer großen Koalition als sehr gut oder gut.

Die Bündnisvariante von CDU/CSU und Grünen liegt mit 46 Prozent nur knapp dahinter. Koalierten SPD, Grüne und Linke miteinander, wäre das nur aus Sicht von knapp jedem Dritten gut oder sehr gut für Deutschland. Nach einer rot-grünen Koalition wurde nicht gefragt.

Auffällig ist dabei, dass 68 Prozent der Unionsanhänger eine Koalition mit den Grünen gutheißen würden - und eine Fortsetzung des jetzigen Regierungsbündnisses mit der SPD kaum mehr Befürworter findet (71 Prozent). Die rot-rot-grüne Variante wiederum hat bei der Linken wesentlich mehr Fürsprecher als in Reihen von SPD und Grünen.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%