FDP-Ehrenvorsitzender
Genscher steht vor Herzoperation

Der Ehrenvorsitzende der FDP, Hans-Dietrich Genscher, ist ernsthaft erkrankt. Dem 84-Jährigen steht eine Herzoperation bevor.
  • 0

BonnDer frühere Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher (84) muss sich einer Herzoperation unterziehen. Das teilte seine Sprecherin am Donnerstag in Bonn mit. Genscher war in den vergangenen Tage bereits im Krankenhaus. Er sei jetzt für einige Tage nach Hause entlassen worden, erklärte die Sprecherin. Dort bereite er sich in gewohnter Umgebung „auf einen Eingriff an einer Herzklappe“ vor.

Der FDP-Ehrenvorsitzende war am vergangenen Samstag in die Bonner Universitätsklinik gebracht worden. Er hat schon mehrere schwere Krankheiten überstanden. Genscher wird am 21. März 85 Jahre alt. Noch heute setzt sich der langjährige Bundesaußenminister und frühere FDP-Vorsitzende für eine fortschreitende Integration Europas zur Friedens- und Stabilitätsregion ein.

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " FDP-Ehrenvorsitzender: Genscher steht vor Herzoperation"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%