Französische Polizei durchsuchte Wohnung
Ermittler haben keine Erkenntnisse über Pfahls' Helfer

Über Helfer des in Paris festgenommenen ehemaligen Verteidigungs-Staatssekretärs Holger Pfahls haben die französischen Behörden der Staatsanwaltschaft Augsburg bisher keine Erkenntnisse übermittelt.

HB AUGSBURG. Der Leitende Oberstaatsanwalt Reinhard Nemetz sagte am Donnerstag in Augsburg, seine Behörde kenne keine Liste mit Namen von Helfern, von der die „Süddeutsche Zeitung“ (SZ) berichtet hatte. Französische Beamten hätten zwar die Wohnung von Pfahls durchsucht und dabei einiges sicher gestellt. „Die Gegenstände liegen aber der Staatsanwaltschaft bislang nicht vor“, sagte Nemetz. Er bekräftigte zugleich, seine Behörde werde das Auslieferungsverfahren um Pfahls zügig auf den Weg bringen. Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft lehnte unterdessen eine Befragung Pfahls im Zuge ihrer Ermittlungen im Fall des 2003 verstorbenen nordrhein-westfälischen FDP-Landeschefs Jürgen Möllemann ab.

Pfahls, dem Bestechlichkeit und Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit einem Panzergeschäft mit Saudi-Arabien Anfang der 90er Jahre vorgeworfen wird, war am Dienstag nach fünf Jahren auf der Flucht gefasst worden. Der mittlerweile aus der CSU ausgeschlossene Politiker soll 3,8 Millionen Mark von dem Waffenlobbyisten Karlheinz Schreiber erhalten haben und im Gegenzug das Panzergeschäft mit durchgesetzt haben.

Die SZ berichtete, nun fahnde die deutsche Polizei nach Pfahls' Helfern. Der Gefasste habe auf 22 Seiten notiert, wer ihn auf seiner Flucht unterstützt habe. Die Unterlagen seien bei der Durchsuchung seiner Wohnung sicher gestellt worden. Unter den Verdächtigen, auf die sich die Fahnder konzentrierten, befinde sich der durch die Leuna-Affäre bekannt gewordene Unternehmer Dieter Holzer, ein Freund Pfahls.

Mit als Grund für die lang andauernde Suche nach Pfahls gilt, dass dieser früher Präsident des Bundesverfassungsschutzes war und sich folglich auch mit Fahndungspraktiken detailliert auskannte. Pfahls war 1999 in Asien untergetaucht.

Seite 1:

Ermittler haben keine Erkenntnisse über Pfahls' Helfer

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%