Deutschland

_

Gerüchteküche brodelt: Wer Schavan im Amt ablösen könnte

Wenn Annette Schavan am Freitag aus Südafrika zurück ist, geht es direkt zu Angela Merkel. Kaum noch jemand erwartet, dass sie danach Bildungsministerin bleibt. Schon jetzt werden viele Namen für die Nachfolge gehandelt.

Bild 9 von 18

Auch der Finanzstaatsekretär Steffen Kampeter, der wie Hintze aus dem stärksten und im Kabinett unterrepräsentierten Landesverband Nordrhein-Westfalen stammt, gilt als ministrabel. Der knapp 50-Jährige ist ehrgeizig, hat allerdings bisher keinerlei Ambitionen für die Bildungspolitik erkennen lassen. Seine Zukunft sieht der streitbare Finanz- und Haushaltspolitiker eher in dem ihm vertrauten Politikfeld.

Bild: dapd