Grünen-Vorsitzender: Özdemir sieht den Erfolg der Piraten gelassen

Grünen-Vorsitzender
Özdemir sieht den Erfolg der Piraten gelassen

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sprach in einem Interview von Gemeinsamkeiten mit der Piratenpartei. Noch sei bei der Piratenpartei aber vieles „äußerst diffus“, kritisierte Özdemir.
  • 11

Berlin„Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir demonstriert Gelassenheit gegenüber der Piratenpartei: „Wir tun die Piraten nicht als bloße Protestpartei ab, sondern messen sie wie jede andere Partei an ihren Inhalten“, sagte Özdemir dem Nachrichtenmagazin „Focus“ laut Vorabbericht. Es gebe Gemeinsamkeiten wie etwa bei den Themen Demokratie und Beteiligung, aber auch Differenzen, fügte er hinzu.

Bislang sei bei den Piraten aber vieles äußerst diffus. „Es reicht nicht, bloß Bildung für alle oder kostenlosen Nahverkehr zu fordern, ohne dabei auch zu sagen, wie das angesichts knapper Kassen ganz konkret umgesetzt werden soll“, sagte Özdemir. Auf dieser Schiene fahre bereits die Linkspartei, dafür brauche es die Piraten nicht.

Agentur
dapd 
DAPD Deutscher Auslands-Depeschendienst GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Grünen-Vorsitzender: Özdemir sieht den Erfolg der Piraten gelassen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wir werden eine Koalition mit den Grünen als kleineren Partner sicherlich nich auf Dauer ausschließen können. Das würde jedoch vorraussetzen, das die Grünen wieder anfangen Lobbyistenfreie eigene Politik zu machen. Davon sind Sie jedoch im Moment Lichtjahre entfernt.
    Alt geworden sind Sie und die Studenten auf die sie bauen konnten ebenso. Aus Studenten wurden Professoren, Ärtze und andere nicht eben geringverdienende Persöhnlichkeiten.
    Dieses Klientel bedienen Sie. Sie sind gleizeitig ein Auffangbecken für Muddis Klientel dass sich bei Ihr nicht mehr wohlfühlt.
    Gelingt Ihnen die Kehrtwende um 180 Grad zurück zu einer reinen Bürgerpartei, könnten wir uns in jetzt noch nicht absehbarer Zeit gut vorstellen Ihnen eine Koalition anzubieten.

  • Cem Özdemir hält eine künftige Koalition mit den Piraten laut einem Medienbericht nicht für ausgeschlossen….Bislang sei bei den Piraten aber vieles äußerst diffus. (Zitate)
    Na, die hier als Vorbild auftretende „klare grüne“ Parteiordnung dürfte für die Piraten nicht gerade eine Verbesserung sein. Sich neu grün anpinseln müssen sich die Grünen schon allein. Insbesondere die grüne Opposition bei akuten Problemen z.B. Afghanistan und die lausigen Rettungsschirme konnte man in der Vergangenheit doch nicht als Opposition bezeichnen?

  • Wenn alle aus Protest mal 1 Tag verabredet nicht zur Arbeit erscheinen in Deutschland dann begreift die Regierung dass es uns ernst ist. Das ist viel effektiver als auf die Strasse zu gehen !

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%