Harter Oppositionskurs angekündigt
Bisky als PDS-Vorsitzender bestätigt

Mit knapp 90 Prozent der Stimmen ist PDS-Chef Bisky auf dem Bundesparteitag in Potsdam in seinem Amt bestätigt worden. Er hatte keinen Gegenkandidaten.

HB BERLIN. Die PDS hat ihren Parteichef Lothar Bisky mit 89,9 Prozent im Amt bestätigt. Bisky erhielt beim Bundesparteitag in Potsdam am Samstag 358 von 398 abgegeben Stimmen. Er hatte keinen Gegenkandidaten.

Der 63-Jährige gilt als jemand, der für den pragmatischen Kurs der PDS steht. Er wolle die Partei in Fraktionsstärke zurück in den Bundestag führen, sagte er. Vor der Wahl hatte Bisky die PDS vor Flügelkämpfen gewarnt und einen harten Oppositionskurs für mehr soziale Gerechtigkeit angekündigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%