Laut Bericht
Bund erwägt offenbar Garantien für Interbank-Kredite

Trotz des Rettungsfonds Soffin der Bundesregierung trauen sich die Banken nach wie vor nicht mehr gegenseitig über den Weg. Um die Kreditvergabe unter den Banken wieder anzukurbeln erwägt die Bundesregierung einem Magazinbericht mit Staatsgarantien für die Interbank-Kreditvergabe gerade zu stehen.

HB BERLIN. Die Bundesregierung erwägt, die Kreditvergabe zwischen Banken durch eine zwischengeschaltete Instanz wie die Bundesbank oder die staatliche KfW zu garantieren, berichtet das Magazin "Der Spiegel" am Samstag ohne Quellenangabe vorab. Das 500 Mrd. Euro schwere Rettungspaket für die Banken habe in diesem elementaren Punkt nicht zu dem gewünschten Effekt geführt. Ein Sprecher des Finanzministeriums wollte den Bericht nicht kommentieren.

Die Pläne, die zwischen der Bundesbank, dem Kanzleramt und dem Finanzministerium bereits mehrfach diskutiert worden seien, sähen vor, dass die einstige Zentralbank wie eine Art Clearingstelle für den Geldhandel fungieren könnte. Eine Bank, die einer anderen Geld leihe, würde den Betrag bei der Bundesbank hinterlegen, die dann die Rückzahlung garantiere. Die Zentralbank reiche den Betrag dann an das entsprechende Institut weiter, berichtet das Magazin weiter. Mit dieser Lösung hätten die Banken keinerlei Risiko mehr, da die Bundesbank die Rückzahlung des Kredits garantiere. Kritiker monierten deshalb, dass sich die Banken an eine solche Garantie gewöhnen könnten und auch nach Überwindung der Krise darauf bestehen würden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%