Laut ZDF-Politbarometer
Unions-Wahlteam hat die besseren Karten

Laut einer aktuellen Umfrage kommt das Wahlteam von Unions-Kanzlerkandidatin Angela Merkel bei den Wählern besser an als die rot-grüne Regierungsmannschaft. Und bei der so genannten Sonntagsfrage hat Schwarz-Gelb wieder eine absolute Mehrheit.

HB BERLIN. Nach dem ZDF-Politbarometer kam das "Kompetenzteam" von Merkel auf 30 Prozent Zustimmung, die Regierung auf 22 Prozent. 32 Prozent sehen keinen Unterschied, heißt es in der ZDF-Mitteilung vom Freitag.

Sollte die Union die Bundestagswahl gewinnen, wünscht sich nur gut ein Viertel der Befragten (26 Prozent) einen Wechsel von CSU-Chef Edmund Stoiber nach Berlin, mit 70 Prozent spricht sich eine klare Mehrheit dagegen aus. Auch bei den Anhängern der CDU/CSU stößt ein mögliches Ministeramt für Stoiber auf breite Ablehnung (61 Prozent), nur 35 Prozent sähen den bayerischen Ministerpräsidenten gern in der Bundesregierung.

In der politischen Stimmung ist die SPD nach der Umfrage wieder etwas zurückgefallen und kommt auf 28 Prozent (minus 3). Die CDU/CSU verbesserte sich dagegen erneut und liegt jetzt bei 44 Prozent (plus 3). Jeweils unverändert erreichen die Grünen 9 Prozent und die FDP 8 Prozent, während sich die Linkspartei.PDS mit 8 Prozent leicht verschlechtert (minus 1). Für die Umfrage befragte die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen vom 16. bis 18. August telefonisch 1257 zufällig ausgewählte Wahlberechtigte.

Seite 1:

Unions-Wahlteam hat die besseren Karten

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%