"Letztes Wort noch nicht gesprochen"
Westerwelle ruft Köhler zu intensiver Prüfung der Reichensteuer auf

BERLIN. FDP-Chef Guido Westerwelle hält es nicht für sicher, dass Bundespräsident Horst Köhler seine Unterschrift unter das Gesetz zur Reichensteuer setzen wird: "Ob der Bundespräsident bei diesen massiven verfassungsrechtlichen Bedenken das Gesetz unterschreiben kann, ist noch lange nicht ausgemacht", sagte Westerwelle dem Handelsblatt.

Das letzte Wort sei darüber weder politisch noch juristisch gesprochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%