Nach Erhöhen der Terrorwarnstufe in den USA
Regierung: Keine erhöhte Terrorgefahr in Deutschland

Die Bundesregierung sieht trotz der Terrorwarnung in den USA kein erhöhtes Anschlagrisiko für die Bundesrepublik. „An der Sicherheitslage hat sich in Deutschland nichts geändert“, sagte eine Sprecherin des Innenministeriums am Montag in Berlin.

HB BERLIN. Am Vortag hatte die US-Regierung vor drohenden Terroranschlägen auf die Finanzzentren in Washington und New York gewarnt. Die Geheimdienste hätten konkrete Informationen über drohende Anschläge der Terrororganisation El Kaida.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%