Näher an den Prognosen
Steinbrück erwartet niedrigeres Defizit

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück erwartet für das laufende Jahr nur noch ein gesamtstaatliches Defizit von 0,5 Prozent des Bruttoinlandsproduktes.

HB MÜNCHEN. Für 2008 rechne er dann mit einer ähnlichen Defizitquote, sagte der SPD-Politiker nach Informationen des Handelsblatts (Dienstagsausgabe) bei der Mitgliederversammlung des Münchner Ifo-Instituts. Letztes Jahr betrug die Defizitquote noch 1,6 Prozent.

Steinbrück nähert sich mit seiner neuesten Einschätzung allmählich den günstigen Prognosen der Wirtschaftsforschungsinstitute an - noch zu Beginn des Monats hatte der Finanzminister der EU-Kommission eine Defizitquote von 1,2 Prozent für 2007 gemeldet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%