Deutschland

_

Niedersachsen: Die Gewinner und Verlierer der Wahl

David McAllister muss sich geschlagen geben, SPD-Herausforderer Stephan Weil wird neuer Ministerpräsident von Niedersachsen. Doch neben den Hauptakteuren gibt es noch andere Gewinner dieser Wahl - und Verlierer.

von Maike FreundBild 4 von 11

Gewinner des Abends ist eindeutig die FDP und mit ihr Spitzenkandidat Stefan Birkner. Liberalen-Chef Philipp Rösler lobt den FDP-Spitzenkandidaten. „Es ist ein großer Tag für die FDP und für alle Liberalen in Deutschland.“ Doch ob das gute Wahlergebnis von 9,9 Prozent auch auf die Bundespartei abfärbt? „Nur ist die FDP eine rein parasitäre Partei. Sie erreicht selbst keine neuen Wählermilieus, anders als die Grünen. Für die CDU bedeutet das mehr Last als Lust“, urteilt der Politologe Franz Walter in der „Berliner Zeitung“ knallhart.

Bild: dpa