„Plump, dumm und verantwortungslos“
Wirbel um Selbstjustiz-Aufruf der AfD-Jugend

Wirbel um die Jugendorganisation der AfD: Der Parteinachwuchs ruft auf einem Plakat indirekt zur Selbstjustiz auf. Die Polizeigewerkschaft ist empört. Brandenburgs Justizminister schaltete die Staatsanwaltschaft ein.
  • 50

BerlinEin Aufruf der Jugendorganisation der eurokritischen Partei Alternative für Deutschland (AfD) auf ihrer Facebook-Seite, wonach Selbstjustiz „die neue Polizei“ sei, sorgt für Empörung bei der Deutschen Polizeigewerkschaft. „Diese Aktion der AfD-Jugendorganisation ist plump, dumm und verantwortungslos“, sagte Verbandschef Rainer Wendt Handelsblatt Online. Deshalb sei die Reaktion des brandenburgischen Justizministers Helmuth Markov (Linke) „sehr verständlich, unabhängig davon, zu welchem die Prüfung der Staatsanwaltschaft führt“.

Wendt forderte den Bundesvorstand der AfD auf, mit seiner Jugendorganisation „ernsthaft“ über die Wirkung solcher Aktionen zu sprechen. „Jugend ist jedenfalls kein Privileg für derartigen gefährlichen Unfug.“

Die Junge Alternative für Deutschland betreibt auf Facebook intensiv Wahlkampf und hatte vor drei Tagen gepostet: „Wenn der Staat seine Aufgaben nicht wahrnimmt, werden es andere tun“ und „Kriminalität härter angehen!“. Auf einem Plakat ist eine Frau zu sehen, die mit zwei Pistolen feuert. Justizminister Markov erklärte dazu am Donnerstag im Landtag in Potsdam, er habe die Staatsanwaltschaft beauftragt zu prüfen, ob eine Straftat vorliege.

Die Junge Alternative für Deutschland betreibt auf Facebook intensiv Wahlkampf und hatte vor drei Tagen gepostet: „Wenn der Staat seine Aufgaben nicht wahrnimmt, werden es andere tun“ und „Kriminalität härter angehen!“. Auf einem Plakat ist eine Frau zu sehen, die mit zwei Pistolen feuert. Justizminister Markov erklärte dazu am Donnerstag im Landtag in Potsdam, er habe die Staatsanwaltschaft beauftragt zu prüfen, ob eine Straftat vorliege.

Seite 1:

Wirbel um Selbstjustiz-Aufruf der AfD-Jugend

Seite 2:

Bundes-AfD nennt Plakataktion „dumm und überflüssig“

Kommentare zu " „Plump, dumm und verantwortungslos“: Wirbel um Selbstjustiz-Aufruf der AfD-Jugend"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Der "aufgeklärte" Deutsche, der mit 2/3-Mehrheit die große Enteignungs-Koalition in der Transferunion der EU-Pleitegeier gewählt hat, findet natürlich die Wünsche der Euro-Gegner an den Staat, für die Sicherheit seiner Bürger zu sorgen, lachhaft.

    In meinem Wohngebiet im Stadteil Frankfurt-Niederrad werden massenhaft den Frauen die Handtaschen entrissen, in jedem 3.Haushalt wird eingebrochen, unter fast jeder Fußmatte liegen kleine Rauschgiftpäckchen, Zigaretten-Automaten werden mit Propangas gesprengt usw.

    Selbstverständlich ist das Teil unserer grün-roten Willkommenskultur, das wir das auszuhalten haben, denn damit können wir einen kleinen Teil unserer Adolf-Erbschuld abtragen.

    Ich selbst bin auch AfD-Sympathisant und damit auch selbstverständlich ein theoretischer Waffen-Narr.
    Deswegen begleite ich abends meine Frau mit einem Baseball-Schläger aus Flugzeug-Aluminium.
    Nur zur Ausübung meines Sportes selbstverständlich.

    Ein Polizei-Beamter, bei dem ich nach einem vereitelten Überfall auf meine Frau, eine Anzeige erstatten wollte, wies mich darauf hin, dass das Mitführen von Baseball-Schlägern zum Zwecke der Angriffs-Abwehr selbstverständlich verboten wäre und ich bei der Verletzung eines Angreifers mit ernsten Folgen zu rechnen hätte.

    Womit der dunkelhäutige Handtaschenräuber zu rechnen hätte, habe ich nicht erfahren.

    Wahrscheinlich kann er sich im Kirchen-Asyl seiner Abschiebung entziehen.

  • @Dermaddin
    Du kannst doch machen was du willst und brauchst dich nicht vor uns rechtfertigen.
    Wenn du lieber eine "Hamster" Partei wählen willst, dann wähle diese und wenn du nichts wählen willst, dann interessiert das auch keinen.

  • Es ist immer wieder erstaunlich welchen Reflex "AFD" in einer Überschrift hier auslöst!
    Ich hatte zwischenzeitlich mit dem Gedanken gespielt AfD zu wählen. Allerdings scheint die Wählerschaft nur aus Redneck's, Rassisten, Waffennarren und Verschwörungstheoretikern zu bestehen. Insofern werde ich meine Stimme dieser Partei verweigern!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%