Politker sollen Luxus-Altersversorgung verändern
Steuerzahlerbund fordert Einkommensverzicht der Politiker

Der Steuerzahlerbund hat die Politiker aufgefordert, es den Managern nachzumachen und ebenfalls auf Einkommen zu verzichten.

HB HANNOVER. „Wenn sich die Politik in die Debatte um die Managergehälter einschaltet, muss sie sich auch selbst fragen, welchen eigenen Beitrag sie leisten kann“, sagte Steuerzahlerbund- Präsident Karl Heinz Däke der „Neuen Presse“ (Dienstag). „Die Abstriche bei der Rente würden sicher eher akzeptiert werden, wenn Politiker endlich ihre Luxus-Altersversorgung verändern.“ So sollten Abgeordnete und Minister für ihre Altersversorgung selbst sorgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%