Deutschland
Rürup: Künftiger Bundesbank-Chef ist ein brillanter Geldtheoretiker

Bert Rürup, Mitglied des Sachverständigenrats der Bundesregierung zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, hat die Nominierung Axel Webers für das Amt des Bundesbankpräsidenten begrüßt.

BERLIN. "Er ist einer der brillantesten Geldtheoretiker und -politiker, die wir in Deutschland haben", sagte Rürup dem Handelsblatt. "Wenn es jemanden gibt, der Deutschland in internationalen Gremien eloquent und überzeugend vertreten kann, dann Weber." Weber sei ein Verfechter einer regelorientierten Geldpolitik und bürge dafür, dass es keine besondere konjunkturpolitische Orientierung der Geldpolitik gebe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%