Rürup teilt Risches Meinung
Rentenversicherung lobt Entscheidung der Bundesregierung

Die Deutsche Rentenversicherung reagierte mit Erleichterung auf die Entscheidung der Bundesregierung, den Bundeszuschuss zur Rentenkasse voraussichtlich nicht bereits 2007 einzufrieren.

BERLIN. "Ich begrüße, dass die Entdynamisierung des Bundeszuschusses für 2007 wohl vom Tisch ist“, sagte ihr Vorstandsvorsitzender Herbert Rische dem Handelsblatt. „Ich hoffe, dass dies auch für die Zeit danach gilt.“ Sollte das nicht der Fall sein, „müssten wir mit einem weiteren Beitragsanstieg der Rentenversicherung rechnen“, sagte er.

Der Wirtschaftsweise und Rentenexperte Bert Rürup, teilt Risches Meinung. „Der ursprüngliche Koalitionsbeschluss, den Bundeszuschuss einzufrieren, war ein Fehler“, sagte er dem Handelsblatt. Es sei richtig, dass dieses Vorhaben nun offenbar korrigiert werde. Dann werde es aller Voraussicht nach auch möglich sein, den Beitragssatz bis 2009 bei 19,9 Prozent zu halten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%