SPD-Generalsekretär
Nahles fordert Müntefering heraus

Andrea Nahles scheint entschlossen, SPD-Chef Franz Müntefering eine schwerwiegende politische Niederlage beizubringen: Offenbar hat sich die SPD-Linke entschieden, gegen Münteferings Vertrauten Kajo Wasserhövel für das Amt des Generalsekretärs zu kandidieren.

HB BERLIN. Der Tagesspiegel berichtet unter Berufung auf das Umfeld der früheren Juso-Chefin, Nahles wolle sich am kommenden Montag vom Parteivorstand für die Wahl auf dem SPD-Bundesparteitag Mitte November aufstellen lassen. Nahles wollte den Zeitungsbericht auf Anfrage nicht kommentieren.

Müntefering will den bisherigen Bundesgeschäftsführer Wasserhövel vorschlagen. Als Parteichef hat er ein Erstvorschlagsrecht. In den Reihen der SPD ist die Personalie des Vorsitzenden heftig umstritten. Zahlreiche hochrangige Vertreter der Partei hatten die Entscheidung Münteferings heftig kritisiert und sich stattdessen für Nahles als Nachfolgerin von Klaus Uwe Benneter ausgesprochen, der nicht wieder für den Posten des Generalsekretärs kandidiert.

In SPD-Kreisen wurde der Bericht des Tagesspiegel als plausibel betrachtet. Es gebe "zusehends Anzeichen", dass Nahles für den Generalsekretärs-Posten kandidieren wolle. Müntefering habe der früheren Juso-Chefin "keinerlei Angebote" gemacht, sich stattdessen um einen der fünf Stellvertreter-Posten im Parteivorsitz zu bewerben. Der SPD-Parteivorstand entscheidet am Montag über die Personalvorschläge für den Karlsruher Parteitag. Laut Tagesspiegel ließe die SPD-Satzung zu, dass er dem Parteitag mehr als einen Generalsekretärs-Kandidaten vorschlägt.

Die SPD-Rechte griff Nahles unterdessen heftig an. Sie komme für den Posten „nicht in Frage“, sagte der Sprecher des „Seeheimer Kreises“, Johannes Kahrs. Ein Generalsekretär müsse die Partei zusammenhalten und integrieren. Nahles mache aber genau das Gegenteil: „Sie spaltet und polarisiert“. Kahrs sprach sich auch dagegen aus, Nahles mit einem Führungsposten in der Bundestagsfraktion abzufinden. Dies würde nur wie „Postengeschacher“ aussehen, sagte er.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%