Terrorprozess
El-Kaida-Aktivisten in Düsseldorf verklagt

In Deutschland steht der nächste große Terrorprozess bevor: Generalbundesanwalt Kay Nehm hat vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf Anklage gegen zwei mutmaßliche Mitglieder und einen mutmaßlichen Unterstützer des Terrornetzwerks El Kaida erhoben.

HB KARLSRUHE. Wie Generalbundesanwalt Kay Nehm am Dienstag in Karlsruhe mitteilte, soll einer der Angeschuldigten Freiwillige für Selbstmordanschläge in Europa rekrutiert haben. Außerdem wird allen Dreien vielfacher Versicherungsbetrug vorgeworfen, um Geld für den Dschihad - den so genannten Heiligen Krieg - zu beschaffen. Die in Mainz und Marburg festgenommenen Männer sitzen seit Januar beziehungsweise Mai in Untersuchungshaft.

Nach den Erkenntnissen der Ermittler war der in Mainz aufgegriffene mutmaßliche Syrer Ibrahim Mohamed K. in die Kommandostruktur der Organisation eingebunden und hat Kontakte zum El-Kaida-Chef Osama bin Laden gehabt. Der 30-Jährige sei in El- Kaida-Trainingslagern ausgebildet worden und habe sich 2001 und 2002 in Afghanistan an Kämpfen gegen US-Militärkräfte beteiligt. Zudem habe er Selbstmordattentäter für Anschläge in Europa suchen und die Organisation mit Geld und Logistik unterstützen sollen. Ohne Erfolg seien Bemühungen geblieben, nukleares Material zu beschaffen.

2004 habe er die Brüder und staatenlosen Palästinenser Yasser Abu S. (32) aus Bonn und Ismail Abu S. (28) aus Marburg angeworben - den Älteren als Mitglied, den Jüngeren als Unterstützer. Der 32-Jährige habe ein Selbstmordattentat verüben wollen.

Den Angeschuldigten werden außerdem gemeinschaftlicher Betrug in 10 Fällen, gemeinschaftlich versuchter Betrug in 23 Fällen sowie die Verabredung zu einem Verbrechen nach dem Außenwirtschaftsgesetz zur Last gelegt. Sie sollen mehrere Lebensversicherungen mit einer Summe von mindestens 1,3 Millionen Euro abgeschlossen haben, weitere Verträge in Höhe von mindestens drei Millionen Euro waren beantragt. Laut Bundesanwaltschaft war geplant, in Ägypten einen tödlichen Verkehrsunfall vorzutäuschen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%