Umdenken in der Union
Immer mehr Befürworter für Pkw-Maut in der CDU

Auch der Unionsfraktionsvize Michael Fuchs spricht sich für die Pkw-Maut aus. Damit steigt in der CDU die Zahl der Befürworter für die Zusatzgebühr weiter an. Die KFZ-Steuer soll dafür gesenkt werden.
  • 20

BerlinEine Pkw-Maut findet in der CDU zunehmend Anhänger. Nach dem Verbraucher-Staatssekretär Peter Bleser sprach sich auch Unionsfraktionsvize Michael Fuchs dafür aus. Allerdings hatte die Bundesregierung die Einführung auf Autobahnen erst am Montag erneut abgelehnt. „Eine Pkw-Maut wird nicht Teil unserer Regierungsarbeit“, hatte Vize-Regierungssprecher Christoph Steegmans bekräftigt.

Fuchs sagte der „Rheinischen Post“ aus Düsseldorf: „Überall in Europa müssen die Autofahrer die Pkw-Maut bezahlen. Es ist nicht mehr zu verstehen, dass sie hier zu Lande nicht zur Kasse gebeten werden.“ Im Gegenzug müsse es aber Entlastungen für die Autofahrer bei der Kfz-Steuer geben.

Die Schwesterpartei CSU trommelt seit Monaten für eine Vignette. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) soll auf dem Bundesparteitag der CSU im Herbst ein Konzept dafür vorlegen. CDU und FDP sind bisher mehrheitlich strikt gegen eine Pkw-Maut.

dpa 
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Umdenken in der Union: Immer mehr Befürworter für Pkw-Maut in der CDU"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Hihihi, ich finds so lustig, wie einfach es für die Politik ist, die Aufmerksamkeit der Deutschen von den eigentlichen Problemen weg- und zu Kinkerlitzchen hin-zuwenden....

  • Lieber die Mineralölsteuer rauf, das ist wenigstens gerecht bzgl Benutzung der Strassen. Und ich als Porschefahrer zahle entsprechend mehr, als ein Polofahrer. Allerdings sollten wir uns nichts vormachen: das Geld wird nicht in den Unterhalt der Strassen gesteckt werden, sondern in Griechenland versickern...

  • Eine Runde Mitleid mit der Unterschicht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%