Umfrage für Hessen
Lager liegen fast gleichauf

Hessen kann sich auf einen langen Wahlabend einstellen. Laut Umfragewerten liegen Schwarz-Gelb und Rot-Grün in etwa gleichauf und Ministerpräsident Bouffier nur knapp vor seinem SPD-Herausforderer Schäfer-Gümbel.
  • 0

WiesbadenAnderthalb Wochen vor der Landtagswahl in Hessen liegen Schwarz-Gelb und Rot-Grün einer ARD-Umfrage zufolge Kopf an Kopf. In der nun veröffentlichten Sonntagsfrage erhält die CDU 40 Prozent. Die SPD kommt auf 32 Prozent. Die FDP erreicht 6 Prozent. Die Grünen liegen bei 12,5 Prozent. Die Linke kommt auf 3,5 Prozent und würde damit den Wiedereinzug in den Landtag verpassen. Schwarz-Gelb mit zusammen 46 Prozent und Rot-Grün mit zusammen 44,5 Prozent liefern sich damit ein enges Rennen.

Wenn die Hessen ihren Ministerpräsidenten direkt wählen könnten, würden sich 38 Prozent für Amtsinhaber Volker Bouffier (CDU) entscheiden. 36 Prozent würden den Spitzenkandidaten der SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel, wählen. 47 Prozent der Hessen sind der Ansicht, dass eine rot-grüne Koalition aus SPD und Grünen nach der Wahl „gut für Hessen“ wäre. 45 Prozent finden, eine Fortsetzung der schwarz-gelben Koalition aus CDU und FDP wäre gut für das Bundesland. Für eine Große Koalition liegt der Wert bei 38 Prozent.

Für die Umfrage hat das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap zu Wochenbeginn 1.002 Wahlberechtigte in Hessen telefonisch befragt.

afp 
AFP news agency (Agence France-Presse) / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Umfrage für Hessen: Lager liegen fast gleichauf"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%