Umfrage
SPD sackt ab

Das Auf und Ab der SPD in der Wählergunst hält an. In einer neuen Umfrage sind die Sozialdemokraten wieder abgesackt. Davon profitiert vor allem eine Partei.

HB HAMBURG. Nach zuletzt leichtem Anstieg fielen die Sozialdemokraten in der wöchentlichen Forsa-Umfrage im Auftrag des Magazins „Stern“ und des Privatsenders RTL wieder um einen Punkt auf 26 Prozent zurück. Dagegen konnte sich die Linkspartei von zehn auf elf Prozent steigern.

Die Werte der übrigen Parteien blieben bei der Befragung von 2501 Wahlberechtigten unverändert: Die Union führt demnach weiter klar mit 39 Prozent, für die FDP votieren derzeit zehn und für die Grünen neun Prozent. In der fünften Woche in Folge kommen Union und Liberale damit gemeinsam auf 49 Prozent, SPD, Grüne und Linkspartei verharren zusammen bei 46 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%