Umfrage
Union fällt auf Jahrestief

Die Unionsparteien CDU und CSU sind in der Wählergunst gesunken. In einer Umfrage liegen beide Parteien nur noch zwei Prozentpunkte über dem Wert der Sozialdemokraten. Die kleinen Parteien profitieren von der Unzufriedenheit der Bürger mit der großen Koalition.

HB BERLIN. In der wöchentlichen Forsa-Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins „Stern“ und des Fernsehsenders RTL fielen CDU und CSU im Vergleich zur Vorwoche um zwei Punkte auf ein neues Jahrestief von 31 Prozent. Sie liegen damit um vier Punkte unter ihrem Ergebnis bei der letzten Bundestagswahl, als CDU und CSU gemeinsam 35,2 Prozent erzielten, wie das Magazin am Mittwoch in Hamburg mitteilte.

Die SPD liegt unverändert bei 29 Prozent. Die FDP hält weiter ihr Jahreshoch von 14 Prozent, die Linkspartei erreicht unverändert 10 Prozent. Die Grünen steigen um einen Punkt auf zehn Prozent. Für die Erhebung wurden vom Meinungsforschungsinstitut Forsa 2505 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger vom 24. bis 28. Juli befragt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%