Umfrage
Zweifel an Merkels Durchhaltevermögen

Nur etwas mehr als die Hälfte der Bevölkerung glaubt einer Umfrage zufolge, dass die designierte Bundeskanzlerin Angela Merkel die gesamten vier Jahre bis zur nächsten Bundestagswahl im Amt bleiben wird. In der Wählergunst legte die Union allerdings um einen Prozentpunkt zu.

HB BERLIN. Bei der Forsa-Umfrage für RTL und "Stern" sagten 54 Prozent, dass Merkel die gesamten vier Jahre Kanzlerin bleibe. 39 Prozent der etwa 1000 Befragten waren der Ansicht, die CDU-Vorsitzende werde vorher abgelöst. Mit "weiß nicht" antworteten sieben Prozent der Befragten.

Im der wöchentlichen Forsa-Umfrage, im Auftrag des Magazins „Stern“ und des Senders RTL, stieg die Union in der Wählergunst im Vergleich zur Vorwoche um einen Punkt auf 36 Prozent. Die SPD fiel um einen Punkt auf 33 Prozent. Die FDP erreicht unverändert 10 Prozent.

Die Linkspartei kommt auf 9 Prozent (+1), die Grünen liegen wie in der Vorwoche unverändert bei 9 Prozent. Für „sonstige Parteien“ würden sich 3 Prozent der Wähler entscheiden (-1). Unentschlossen sind derzeit 15 Prozent der Befragten (-1).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%