Union gewinnt laut Umfrage einen Prozentpunkt
SPD bleibt im Umfrage-Keller

Die SPD kommt nicht aus dem Umfragetief. Nach einer Forsa-Erhebung im Auftrag von „Stern“ und RTL würden nur noch 23 Prozent der Deutschen die Sozialdemokraten wählen, wenn jetzt der Bundestag gewählt würde.

HB HAMBURG. Damit verliert die SPD in dieser Umfrage einen Prozentpunkt gegenüber der Vorwoche. Die Union gewinnt einen Prozentpunkt und kommt auf 46 Prozent, die FDP verliert einen und würde 8 Prozent erreichen. Die Grünen und die PDS bekämen unverändert 12 bzw. 6 Prozent. Die sonstigen Parteien erreichen zusammen 5 Prozent, einen Prozentpunkt mehr als in der Vorwoche.

Gefragt, ob sie bei gleichem Gehalt auf eine Woche Urlaub verzichten würden, wenn dafür die Wirtschaft angekurbelt wird, sprachen sich 62 Prozent der Deutschen dagegen aus. 36 Prozent würden diesen Vorschlag von BDI-Chef Michael Rogowski akzeptieren, 2 Prozent wissen es nicht.

Am ehesten bereit, auf eine Woche Urlaub zu verzichten, wären die Angestellten (41 Prozent). Bei den Beamten sind es 24, bei den Arbeitern 21 Prozent.

Datenbasis für die Frage nach der Parteipräferenz: 2507 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger vom 5. bis 9. Juli.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%