Vermittlungsausschuss wird angerufen
Union lehnt Schmidts Vorschlag zu Zahnersatz ab

Die Unionsführung lehnt den Vorschlag von Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) zur Finanzierung der Versicherung für den Zahnersatz ab.

HB BERLIN.Nach dpa-Information verständigten sich Präsidium und Bundesvorstand der Christdemokraten darauf, den Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag anzurufen. Schmidts Vorschlag führe zu einer Erhöhung der Arbeitskosten, hieß es. Ihre Pläne sehen vor, dass die Arbeitnehmer die Versicherung für den Zahnersatz allein tragen sollen und der Beitrag dafür wie bisher in der Krankenversicherung einkommensabhängig ausgestaltet wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%