Von Ausschließeritis bis ZurückrudernWahlkampf bis über die Schmerzgrenze

Wer ist der jüngste Wahlhelfer der AfD? Wo greift Donald Trump jetzt schon wieder hin? Was findet Christian Lindner rührend? Und was ist der Albtraum von TV-Moderatorinnen? Die Antworten gibt's in diesem Wahl-ABC.

  • 4

    Kommentare zu " Von Ausschließeritis bis Zurückrudern: Wahlkampf bis über die Schmerzgrenze"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • ......nachgereicht.....
      ....ja....was ist denn noch?
      .....ach....sie haben fast alle..... langweilige Gesichter.....man kann ihnen nichts abgewinnen....keine....Komm-rüber-zu-mir-gefühle.....anstatt....."ich will dir was sagen.....ich bin für dich da.....hör mir doch mal zu.....tust du das?.....dann schau und hör mal....was ich dir jetzt sagen möchte".....
      .....meinst Du damit also komplett fehlende Menschlichkeit?......ja.....Wärme....menschliche Wärme.....
      ...ist der Hunger danach groß?.....ja....sehr groß sogar....
      .....ja...warum macht das keiner von den Polit-Profis?.....nun....sie haben das vergessen.....sie können es nicht mehr...einfach verlernt.....obwohl sie es als Menschen....der sie sind..... früher erhalten haben.....ganz sicher auch in großen Portionen.....
      .....also brauchen sie Nachhilfe-Unterricht?.....ja...so ist es.....
      ....wie stellste Dir das vor?......ganz einfach.....
      ......in einer großen Parteiveranstaltung......würde ich einen mir symphatischen Menschen....Frau/Mann....alleine oder zusammen.....auf die Bühne holen.....und sie mit einfachen Worten in ein Gespräch einladen.....nicht die ganze Zeit über Politik reden.....sondern auch personen-bezogene Dinge.....mit beiden oder alleine.....unterhaltend besprechen.....
      .....alle Barrieren abbauen......bis hin....zum gemeinsamen.....Du.....ohne jegliches Verbiegen....des jeweils Einzelnen.....und dann.....und dann?
      ....ach....einfach von Innen nach Außen.....strahlen.....Wärme.....die nur...wir Menschen geben können.....
      .....nachmals.....jeder ist hungrich....nach Anerkennung....nach Zuwendung...nach Beachtung.....
      .....und dann noch die TV-Kanäle....dabei.....mein Gott.....es ist doch so einfach.....
      .....sachse (sagst Du) einfach so?.....ja....das würde ich tun......
      ....und man stelle sich die Wirkung vor....am nächsten Tag.....in der Presse....auf den Kanälen des TV....oder wo auch immer.....gibt es eine bessere Wirkung?...nein.....das könnte was sein.....

    • ....am Sonntag Abend.....wird ein mitleres bis schweres Erdbeben stattfinden....
      Auslöser wird das Abschneiden der AFD sein....
      ...ich habe vor einigen Tagen darüber kommentiert.....und prophezeie heute....daß diese Partei einen dramatischen Stimmenanteil....einfahren wird.....er wird demnach bei 13 bis 15 % Liegen.....
      ...wieso ist das meine Annahme?
      ....die sichtbaren Zeichen....wo auch immer...auf´m Bildschirm....in Gegenüberstellungen...auf Parteiveranstaltungen......zeigen die Etablierten...den unbedingten Willen des Machterhalts....das ist auch soweit gut und richtig.....aber.....es muß eingebettet sein....durch ein spürbares Engagement..durch Feuer in der Ausstrahlung....der jeweiligen Person..und das tut
      es eben nicht....gibt es also keinen Politiker mehr.....mit dem sprichtwörtlichen Charisma?.....so ist es.....
      ....sind die alten Kempen....nicht mehr unter den Lebenden....gezeichnet von Krieg und Wiederaufbau dieses Landes.....
      ....sind also die Frauen und Männer von Heute......flach....und lasch?....ja.. fast müde.....
      ......und würden am liebsten sagen.....lasset (las es) so weiter laufen?.....ja, so ist es.....
      ....wird also der kommende Montag Morgen.....in den bisherigen Partei-Zentralen....Mineralwasser gereicht.....und Brot aus Sauerteich....ohne was drauf.... mit der Maßgabe....ein neues Stück Arbeit...in die einzelnen Abgeordneten Zimmer mitzugeben.....dieses Land....das Deutschland....was wir jetzt haben.....zu verteidigen.....und weiter ein Stück....aufzubauen.....und vor allen Dingen......Gerechtigkeit walten zu lassen.....

    • Da muss ich klar und deutlich fragen : Was haben die Wähler verbrochen , dass sie bis zur Schmerzgrenze in diesem Wahlkampf belastet werden .

      Da fordert Özdemir weiter hin die Grünen zu wählen , die allein das Mittel haben die Umwelt zu retten . Auch der Mensch gehört zur Umwelt und wenn einer wie Özdemir sich mit seiner Hanpfflanze abbildet und Drogenfreiheit fordert , hat das nicht mit dem Schutz von Mensch,Tier und Umwelt zu tun. Das wäre so als wenn
      man im Wald Giftköder auslegt , um das Selbstentscheidungsrecht der Tiere
      seinen Tod zu bestimmen gefordert wird.


      Das Merkel nichts mit Kindern am Hut hat , hat man nun gesehen ihr Schutzpanzer
      hat sich keinen Millimeter geöffnet auf Kinderfragen , verfiel sie dagegen oft ins Staatsmännische. Herzlichkeit und Empathie nicht zu erkennen, aber fordern das an Schulen Lehrer und Pädagogen das große Leid bewältigen .

      Die FDP ist eigentlich wie immer , nett unaufgeregt und man sagt immer ja ja
      Crischan alles wird gut.

      Die AFD wurde von Özdemir schwer beleidigt sowie auch dessen Wähler . Sein Satz :
      Nun ziehen wieder Nazis in den Bundestag ein, ist an Großkotzigkeit eines Mannes nicht mehr zu überbieten , der von Grünen aufgezogen wurde , die sämtliche Perversionen im Programm am Anfang hatten.

      Die CDU/CSU ist Tod. Nachdem Merkel 2013 die Deutsche Fahne auf der Siegesfeier Herman Größe aus der Hand riss und neben der Bühne vor aller Welt in den Dreck warf , war ich als CDU Wähler fast gewillt mein Kreuz wieder Gerichtlich einzufordern.

      Die Linke sollte die neue SPD sein und die SPD sollte in die Opposition gehen .
      Sie hat alle Linken Grundsätze über Bprd geworfen und hat auch keinen einzigen Sozialdemokraten mehr an Bord.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%