Vor dem Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen
NRW-Grüne hoffen auf Großstädte

„Grün kommt!“ heißt es selbstbewusst auf Wahlkampfplakaten in Münster. Dort wie auch in anderen nordrhein- westfälischen Grünen-Hochburgen in Bonn, Aachen, Köln und Bielefeld sind zweistellige Ergebnisse fast schon Pflicht.

HB BONN/MÜNSTER/AACHEN. Die Grünen freuen sich auf die Kommuanlwahl am 16. September in NRW. Partei-Optimisten rechnen in Großstädten mit einer "20" vor dem Komma - beflügelt von der Europawahl im Juni. Mit Traumquoten von bis zu 23,6 Prozent übertrumpften die Grünen hier und dort sogar die SPD. „Nur wenig darunter“, lautet so auch die verbreitete Hoffnung. Im Landesverband, wo Parteivorsitzende Britta Haßelmann das landesweite Ziel „Zehn plus X Prozent“ ausgibt, werden dagegen etwas kleinere Brötchen gebacken.

Besonders gespannt schauen politische Beobachter bei der nordrhein-westfälischen Kommunalwahl am 26. September nach Köln. Denn dort regiert seit anderthalb Jahren die erste schwarz-grüne Koalition in einer Millionenstadt. Und das hatte zeitweilig die Frage aufgeworfen, ob sie als Modell für Land und Bund taugen könnte. „Die Städte sind eine feste Größe für uns, aber auch in der Fläche, wo wir traditionell schwächer sind, waren es zuletzt überall mehr als fünf Prozent“, sagt die Grünen-Landeschefin.

In den Universitätsstädten Bonn und Münster, wo die Grünen von Studenten und jungen Familien profitieren, orientiert sich die Partei zwar auch an den Europawahl-„Ausnahmeergebnissen“ von 22,5 und 23,6 Prozent. Wegen der erwarteten höheren Wahlbeteiligung werde dies aber kaum möglich sein, heißt es am Rhein.

Spitzenkandidatin Dorothee Paß-Weingartz, die gegen die Bonner Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann (SPD) keine Siegeschancen hat, spricht von rund 15 Prozent und der Hoffnung auf eine rot-grüne Mehrheit im Rathaus. Die gab es zwischen 1994 und 1999 schon einmal im sonst CDU-dominierten Bonn. Derzeit regiert Dieckmann mit einer CDU/FDP-Mehrheit.

Seite 1:

NRW-Grüne hoffen auf Großstädte

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%