Wählergunst
SPD sackt auf Jahrestief

Die SPD kommt nicht aus dem Negativtrend heraus. In einer aktuellen Umfrage sank die Partei in der Wählergunst ab - und erreichte wieder ihr Jahrestief. Der Union sind die Wähler dagegen positiv gesonnen.

HB HAMBURG. In der wöchentlichen Umfrage im Auftrag des Hamburger Magazins „Stern“ und des Fernsehsenders RTL verloren die Sozialdemokraten im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt und kommen nun auf 27 Prozent. Das ist das Jahrestief der Sozialdemokraten, das sie schon einmal in den ersten beiden März-Wochen erreicht hatten. Die Union verbesserte sich um einen Punkt auf 39 Prozent.

Die FDP musste einen Punkt abgeben, sie liegt bei 10 Prozent. Ebenfalls 10 Prozent entfallen auf die Grünen, die damit um einen Punkt zulegten. Der Wert für die Linkspartei änderte sich nicht, sie kommt wie in der Vorwoche auf 9 Prozent. Für „sonstige Parteien“ würden sich 5 Prozent der Wähler entscheiden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%