Was sich zum 1. März ändert
Spam-Versender und Oldtimer-Besitzer, aufgepasst!

Zum 1. März treten in Deutschland neue Regelungen in Kraft. Sie betreffen E-Mails, Autokennzeichen und Oldtimer. Handelsblatt.com fasst zusammen, was Sie nicht verschlafen sollten.

Telemedien-Gesetz:

Absendern von unerwünschten Spam-Mails droht ein Bußgeld von bis zu 50 000 Euro. Inhalt und Herkunft einer E-Mail- Werbung müssen sich künftig bereits aus der Kopf- und Betreffzeile der Nachricht ergeben. Wer den kommerziellen Charakter einer E-Mail verschleiert, kann mit einem Bußgeld belangt werden. Die meisten Spam-Mails werden allerdings aus dem Ausland verschickt und fallen nicht unter deutsche Gesetzgebung.

Plakettenordnung:

Mit der so genannten Plakettenverordnung sollen emissionsarme Kraftfahrzeuge gekennzeichnet werden. Diese Kennzeichnung ist erforderlich, um bei zu hohen Feinstaubbelastungen Fahrverbote aussprechen und umsetzen zu können. Besonders gekennzeichnete Verbotszonen dürfen dann nur durch Kraftfahrzeuge mit einer entsprechenden Zulassung befahren werden. Die Plaketten sind bei den Zulassungsbehörden erhältlich und überall dort, wo die Abgasuntersuchung (AU) durchgeführt wird.

Der ADAC wies allerdings kürzlich darauf hin, dass der Erwerb solcher Plaketten noch nicht nötig sei: Wirksam werde die Verordnung erst dann, wenn die Behörden tatsächlich Umweltzonen einrichten und damit Fahrverbote verhängen. Über den Zeitpunkt dafür entscheiden die Kommunen.

Oldtimer-Zulassung:

Für Oldtimer gibt es jetzt neue Zulassungsbestimmungen. Nunmehr gelten als Oldtimer Fahrzeuge, die vor 30 Jahren oder eher erstmals in den Verkehr gekommen sind. Bislang waren es 25 Jahre. Weitere Neuregelungen der Verordnung betreffen die Außerbetriebsetzung und Wiederzulassung von Fahrzeugen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%