Zeitungsbericht
Visa-Affäre: Fischer hat an Rücktritt gedacht

Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hat laut einem Medienbericht wegen seiner Versäumnisse in der Visa-Affäre den Rücktritt vom Amt erwogen.

HB BERLIN. Er habe sich letztlich anders entschieden, weil das Auswärtige Amt die Probleme aus eigenem Antrieb gelöst habe, sagte Fischer der „Frankfurter Rundschau“ (Samstag). „Wenn ich das abwäge, auch im Hinblick auf die Herausforderungen, vor denen wir innen- und außenpolitisch stehen, komme ich zu dem Schluss: Ich mache weiter.“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%