Zusage aus Brüssel
Lkw-Maut ab 2007 auch auf Bundesstraßen

Die Europäische Kommission in Brüssel hat einem Zeitungsbericht zufolge grünes Licht für die Lkw-Maut auf Bundesstraßen gegeben. Sie soll schon bald auf bestimmten Stecken erhoben werden.

HB HAMBURG. „Dafür hat die Europäische Kommission in Brüssel jetzt grünes Licht gegeben hat“, zitiert die "Bild"-Zeitung Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee. Demnach soll die Maut auf folgenden Straßen gelten: In der Nähe von Hamburg auf der B 75 zwischen der A 261 und der A 253, in Schleswig-Holstein auf der B 4 nördlich der A 23 bis Bad Bramstedt, und in Rheinland-Pfalz auf der B 9 zwischen der deutsch-französischen Grenze und der Anschlussstelle Kandel-Süd auf der A 65.

Im ersten Halbjahr 2006 nahm der Bund dem Bericht zufolge mit 1,49 Milliarden Euro sechs Prozent mehr Lkw-Maut-Gebühren ein als im Vorjahreszeitraum. „Die Monatseinnahmen übertrafen bereits fünfmal in diesem Jahr die Vergleichswerte im Vorjahr“, zitiert die Zeitung Tiefensee.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%