Anschläge in Barcelona und CambrilsEine Region im Schockzustand

Ausnahmezustand in Katalonien: Bei Terroranschlägen in Barcelona und Cambrils sind mehrere Menschen getötet und verletzt worden. In Barcelona raste ein Lieferwagen auf der Flaniermeile Las Ramblas in eine Menschenmenge.

  • 10

    Kommentare zu " Anschläge in Barcelona und Cambrils: Eine Region im Schockzustand"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Liebe Nutzer,

      wir haben die Kommentare unter diesem Artikel deaktiviert. Sie können aber gerne auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/handelsblatt weiter kommentieren.

      Die Redaktion.

    • Politiker wie Merkel+Ko verursachen Daueraktivitaeten+Untergang der EU
      1. Zuerst werden Kriege geschuert,Syrien,Lybien,Somalien,Niger,Mali,Afganistan,Irak. Raubtierkapitalismus in uebelster Form in Afrika mit EPAS,fuer ein ganzes Kontinent werden fast alle Wirtschaften ruiniert. Kosten Hunderte v Milliarden v Euros f EU-Steuerzahler
      2. Dann muessen Fluechtlinge auffangen werden weil Laender destabilisiert wurden.Viele Angriffe auf Fluechlinge.Vom Westen ausgebildeten Terroristen gefaehrden ganz Europa.Jaehrliche Asylantenkosten etwa 20 Milliarden von Euros fuer deutsche Steuerzahler+Terrorismusbekaempfung.
      3. Dann muessen jetzt Fluechtlinge v/d EU weggehalten werden,geschlossene EU Grenzen,KZ-Lager eingerichtet.Laender wie Tuerkei,Tunesien mit Milliarden gekauft.Viele Milliarden Kosten f deutsche Steuerzahler
      4. Schliesslich wird man auch die Ursachen v Fluechtlingen bekaempfen muessen,Kriege+ Raubtierkapitalismus in Afrika.Verwuestete KriegsLaender muessen aufgebaut werden verwuestete Wirtschaften in Afrika repariert.Terroristen bekaempfen.Viele Hundete v Milliarden v Euros f deutsche Steuerzahler
      5. Bei ersten Forderungen v USA Trump werden sofort 40 Milliarden v Euros f die Nato rausgerueckt.Rechnung f deutsche Steuerzahler

    • "Die aktuellen Ereignisse, lassen darauf schließen, dass das alles nichts mit Nichts zu tun hat. Derzeit haben wir aber noch keine zweifelsfreien Belege dafür. Wir werden Nichts weiterhin prüfen. Bis dahin verbietet sich jegliche Spekulation."
      Zentralrat der Nichtstuer

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%