Atomkrieg
Nordkorea wirft USA Kriegsvorbereitungen vor

Nordkorea erhebt schwere Vorwürfe gegen die neue US-Regierung unter Barack Obama: Die USA träfen Vorbereitungen für einen Atomkrieg, zitierte die amtliche Nachrichtenagentur KCNA einen Sprecher des nordkoreanischen Außenministeriums.

HB SEOUL. Nordkorea werde alle notwendigen Schritte unternehmen, seine Souveränität zu verteidigen. Die USA und Südkorea halten gegenwärtig Militärübungen ab. Das abgeschottete und hochgerüstete Nordkorea hat in jüngster Zeit seinen Tonfall verschärft und seine Truppen nach eigenen Angaben in volle Kampfbereitschaft versetzt.

Nordkorea plant zudem offenbar den Test einer Langstreckenrakete, die Amerika erreichen können soll. US-Außenministerin Hillary Clinton sprach am Mittwoch von einem "provokativen Akt". Es gebe eine ganze Reihe von möglichen Antworten, sagte sie, ohne Einzelheiten zu nennen. Nordkorea hat erklärt, der Start solle als Teil eines friedlichen Raumfahrtprogramms einen Satelliten ins All bringen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%