Attentäter sprengte sich im Minibus in die Luft
Erneut mehrere Tote bei Anschlag in Bagdad

Bei einem Selbstmordanschlag sind am Montagmorgen in Bagdad mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Wie der US- Nachrichtensender CNN unter Berufung auf die Polizei weiter berichtete, wurden zehn Menschen verletzt.

BAGDAD. Unter den Opfer seien auch mehrere Wachmänner des Hotels gewesen.

Erst am Sonntag waren bei einem Anschlag auf eine Polizeistation in Bagdad mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 30 wurden verletzt. Ein Selbstmordattentäter sprengte sich demnach mit einem mit Sprengstoff beladenen Lastwagen in die Luft. Am selben Tag töteten Terroristen einen hohen Polizeibeamten in der irakischen Hauptstadt. Eine Granate schlug auf dem Gelände des Innenministeriums ein und riss einen Polizisten mit in den Tod.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%