Ausschreitungen in Berlin befürchtet
Europaweites Gedenken zum 60. Jahrestag des Kriegsendes

Mit zahlreichen Gedenkveranstaltungen wird europaweit an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 60 Jahren erinnert. In Berlin ist mit Ausschreitungen zu rechnen - wegen eines Aufmarschs der NPD.

HB BERLIN. Europa gedenkt am heutigen 8. Mai des Endes des Zweiten Weltkriegs vor 60 Jahren. US-Präsident George W. Bush wird gemeinsam mit der niederländischen Königin Beatrix einen amerikanischen Soldatenfriedhof bei Maastricht besuchen.

In Frankreich will Präsident Jacques Chirac einen Kranz am Grabmal des Unbekannten Soldaten am Triumphbogen im Paris niederlegen. Anschließend reisen Chirac, Bush und Bundeskanzler Gerhard Schröder nach Moskau, wo am Montag die Gedenkfeiern der einstigen Alliierten stattfinden. Dazu werden mehr als 50 Staats- und Regierungschefs erwartet.

In Deutschland erinnern Bundestag und Bundesrat am Nachmittag in einem gemeinsamen Festakt an die Befreiung von der Nazi-Diktatur. Hauptredner sind Bundespräsident Horst Köhler und Bundestagspräsident Wolfgang Thierse.

Zuvor versammeln sich die Repräsentanten des Bundes zu einem ökumenischen Gottesdienst in der Berliner St.-Hedwigs-Kathedrale.

Der Jahrestag wird von einem geplanten Aufmarsch der NPD in Berlin überschattet. Das Bundesverfassungsgericht hatte es den Anhängern der rechtsextremistischen Partei untersagt, zum Brandenburger Tor zu ziehen. Ein Bündnis linker Gruppen will den NPD-Aufzug ganz verhindern.

Die Polizei hat sich auf mögliche Ausschreitungen vorbereitet und weit mehr als 6000 Beamte zusammengezogen. Am Samstag Abend hatten mehrere tausend Menschen mit einer Lichterkette ein Zeichen gegen Krieg, Rassismus und Rechtsradikalismus gesetzt.

Auch in vielen weiteren Städten wird am heutigen Sonntag der Kapitulation des nationalsozialstischen Regimes am 8. Mai 1945 gedacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%