Ausschreitungen nach Tötung des Geistlichen
Sunnitischer Geistlicher in Pakistan getötet

Auf einen hohen sunnitischen Geistlichen ist in Karachi ein Anschlag verübt worden. Hunderte Anhänger des Taliban-Unterstützers griffen daraufhin Polizisten an.

HB BERLIN. Unbekannte haben am Sonntag in der pakistanischen Stadt Karachi den hohen sunnitischen Mufti Nizamuddin Shamazai getötet. Aus zwei Fahrzeugen schossen die Angreifer auf den Geistlichen, wie die Polizei mitteilte. Vier weitere Menschen seien verletzt worden.

In der Stadt sei es daraufhin zu gewaltsamen Ausschreitungen von Anhängern des Muftis gekommen, berichtet die Nachrichtenagentur AP. Sie legten demnach Feuer in einer Polizeistation und verprügelten drei Beamte.

Shamazai, der die Islamschule Jamia Islamia leitete, stand auf der Seite radikal-islamischen Taliban im Nachbarland Afghanistan. Mitglieder seiner Organisation gehen davon aus, dass Shamazai von schiitischen Extremisten ermordet wurde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%