Brandursache unklar
Feuer in niederländischer Moschee

Zum wiederholten Mal hat es in den Niederlanden in einer Moschee gebrannt. Ob es sich um Branntstiftung handelt, ist noch unklar.

HB BERLIN. Erneut ist in den Niederlanden am Samstag ein Feuer in einer Moschee ausgebrochen. Ob es sich um Brandstiftung handelte, war zunächst nicht bekannt. Nach Polizeiangaben brach das Feuer in der Stadt Helden am frühen Morgen gegen 06.00 Uhr MEZ aus.

Einem Fernsehbericht zufolge war das Gebäude nach wenigen Stunden weitgehend zerstört. Seit der Ermordung des islamkritischen Filmregisseurs Theo van Gogh am 2. November hat es in den Niederlanden schon mehr als 20 Übergriffe auf muslimische Einrichtungen gegeben. Außerdem kam es offenbar im Rahmen von Racheakten zu einer Reihe von Angriffen gegen christliche Kirchen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%