Bratislava: Wirtschaftszentrum mit multikultureller Vergangenheit: Bush trifft Putin in der slowakischen Hauptstadt

Bratislava: Wirtschaftszentrum mit multikultureller Vergangenheit
Bush trifft Putin in der slowakischen Hauptstadt

Das Treffen zwischen den Präsidenten George W. Bush und Wladimir Putin am 24. Februar rückt die slowakische Hauptstadt Bratislava für einen Tag in den Blick der Weltöffentlichkeit. Bratislava will sich den erwarteten 2000 ausländischen Journalisten dabei als junges, dynamisches Wirtschaftszentrum und als schmuckes Touristenziel mit Tradition präsentieren.

HB BRATISLAVA. Bratislava liegt an den Staatsgrenzen zu Ungarn und Österreich am äußersten Westrand der seit 1993 unabhängigen Slowakei und zählt heute 425 500 Einwohner. Vom Rest des Landes hebt sich die Hauptstadt durch ihren relativen Wohlstand ab. Während der Osten der Slowakei zu den ärmsten Regionen der EU gehört, liegt die Hauptstadt an Kaufkraft und Produktivität exakt im Durchschnitt der EU. In der Hauptstadt gibt es Vollbeschäftigung, obwohl die Slowakei eine der höchsten Arbeitslosenraten Europas aufweist.

Aus touristischer Perspektive hat sich das Gesicht der Hauptstadt in kurzer Zeit auffallend verändert. Das historische Zentrum wurde sorgfältig restauriert. Wo man noch vor wenigen Jahren durch fast menschenleere Gassen ging, reihen sich jetzt im Sommer Straßencafés aneinander. Der „Korzo“ ist wieder zu einer Promenadenstraße geworden, in der sich Einheimische und Touristen tummeln, die neben Burg, Dom und Neuer Brücke viele liebevoll renovierte Altstadt-Häuser bewundern können.

Die idyllische Altstadt ist noch immer von ihrer multikulturellen Vergangenheit geprägt. Das heutige Bratislava war jahrhundertelang Hauptstadt des Königreichs Ungarn und trug bis 1919 drei Namen: Für den politisch dominierenden ungarischen Adel hieß die Stadt Pozsony. Das ökonomisch und an Einwohnerzahl stärkere deutschsprachige Bürgertum verwendete den Namen Pressburg. Und für die slowakische Unterschicht hieß die Stadt Presporok.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%