Defizit
USA verschuldet wie kaum zuvor

Das Haushaltsdefizit der USA hat sich leicht verringert. Für das gerade abgelaufene Haushaltsjahr meldete die Regierung in Washington am Freitag ein Defizit von 1,3 Billionen Dollar - das zweitgrößte in der Geschichte der USA.
  • 1

HB WASHINGTON. Dank der allmählichen Konjunkturerholung ist das US-Haushaltsdefizit im abgelaufenen Fiskaljahr 2010 gesunken. Das Finanzministerium wies am Freitag für den Zeitraum bis zum 30. September einen Fehlbetrag von 1,294 Billionen Dollar aus nach der Rekordsumme von 1,416 Billionen Dollar im Vorjahr. Dies entspricht 8,9 Prozent des BIP. 209 waren es noch zehn Prozent. Damit bestätigte das Ministerium die Defizit-Zahlen des Kongresses. Hintergrund des Rückgangs sei unter anderem eine Erholung bei den Unternehmenssteuern. Das Defizit fiel 177 Mrd. Dollar geringer aus noch im Juli von der Regierung von Präsident Barack Obama geschätzt. Es ist trotzdem das zweitgrößte in der Geschichte der USA.

Kommentare zu " Defizit: USA verschuldet wie kaum zuvor"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • @Siggi du schreibst so ziemlich immer das selbe ob ostdeutschland,den bedrothes leben und nun Amrika wo ist das geld?Willst du den Kapitalismus nicht begreifen oder kannst du es nicht.der urschleim heisst profit und wie der entsteht sollte klar sein.hatst du erkannt das es dem ende entgegengeht???.es gibt keine lösung der spekulative Kapitalismus ist wieder einmal gescheitert.Die segnung ist ausgeblieben,es geht darum den auf den leim gegangenen wähler zu erklären das alles für seine rettung getan wird,propaganda also,niemand sollte auf den direkten weg erfahren das das ende der party schon gewesen ist.wenn du einmal über reale lösungswege schreibeb würdest als nur syntome zu beschreiben kann man deine artikel auch mal lesen und vielleicht positiv bewerten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%