Diplomatischer Streit Niederlande ziehen Botschafter aus Türkei zurück

Die Niederlande haben ihren Botschafter in der Türkei formell von dem Posten abgezogen. Seit mehreren Monaten wird ihm die Einreise verwehrt.
2 Kommentare
Türkei: Niederlande ziehen Botschafter ab Quelle: AFP
Halbe Zijlstra

Es gebe „vorläufig keine Aussicht auf eine Normalisierung der bilateralen Beziehungen“, sagt der niederländische Außenminister.

(Foto: AFP)

Den HaagIm lang andauernden Konflikt mit der Türkei haben die Niederlande nun offiziell ihren Botschafter aus dem Land zurückgezogen. Es gebe „vorläufig keine Aussicht auf eine Normalisierung der bilateralen Beziehungen“, teilte Außenminister Halbe Zijlstra am Montag in Den Haag mit. Die jüngsten Gespräche über eine Annäherung seien ergebnislos geblieben. Solange der Konflikt nicht gelöst sei, sei auch ein neuer türkischer Botschafter nicht willkommen.

Bereits seit März 2017 habe der niederländische Botschafter nicht mehr in die Türkei einreisen können, teilte das Ministerium mit. Anlass für den Konflikt war die Weigerung der niederländischen Regierung, Wahlkampfauftritten von türkischen Ministern im vergangenen Jahr zuzustimmen. Der Streit eskalierte, als die niederländischen Behörden der türkischen Familienministerin einen Auftritt in Rotterdam untersagten und sie mit Polizeibegleitung das Land verlassen musste.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • dpa
Startseite

2 Kommentare zu "Diplomatischer Streit: Niederlande ziehen Botschafter aus Türkei zurück"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Die Holländer waren mir schon immer sympathisch! Deutschland sollte das selbe tun und vor allem umgehend damit beginnen, die syrischen Kurden im Kampf gegen den türkischen Staatsterrorismus zu unterstützen!

  • Wollte die Türkei etwa bekanntgeben wer MH 17 abgeschossen hat! Das die Holländer Ihren Hinterbliebenen der Opfer bis heute nicht sagen wer der Schuldige ist, ist beschämend. Und alle halten still. Es wird immer trauriger.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%