El Sadr droht weiter
Anwälte sammeln Beweise für Saddam

Arabische Anwälte haben damit begonnen, eine gemeinsame Verteidigungsstrategie für den irakischen Ex-Machthaber Saddam Hussein zu entwickeln.

HB BAGDASD/NADSCHAF. Zwei Mitglieder eines von Saddams Ehefrau Sadschida beauftragten jordanischen Anwaltsteams flogen am Montag von Amman nach Libyen, um nach eigenen Angaben „Beweise zu sammeln“ und eine Tochter von Präsident Muammar el Ghaddafi zu treffen. Die Rechtsanwältin Aischa el Gaddafi hatte am Wochenende angekündigt, sie wolle sich den Saddam-Verteidigern anschließen.

Die Bekanntgabe eines von der irakischen Übergangsregierung geplanten Notstandsgesetzes und weiterer Maßnahmen zur Stärkung der öffentlichen Ordnung wurde am Montag erneut verschoben. Ein Regierungssprecher begründete dies im arabischen Nachrichtensender El Dschasira mit Sicherheitsproblemen. Mit der Bekanntgabe sei aber spätestens am Mittwoch zu rechnen. Es wird erwartet, dass die Regierung ein Gesetz erlässt, das die Verhängung eines lokalen oder landesweiten Notstands mit weit reichenden Vollmachten für Allawi erlaubt. Im Gespräch sind auch die Wiedereinführung der Todesstrafe sowie eine Amnestie für Angehörige des bewaffneten Widerstands, die sich keiner Verbrechen gegen Iraker schuldig gemacht haben.

Unbekannte feuerten unterdessen mehrere Mörsergranaten auf Häuser im Zentrum der südirakischen Stadt Basra ab. Dadurch starb nach Angaben des britischen Militärs ein Zivilist, fünf weitere wurden verletzt. Arabische Reporter vermuteten, die Häuser seien von Aufständischen, die auf die Provinzverwaltung und die Polizeizentrale gezielt hätten, versehentlich getroffen worden.

Seite 1:

Anwälte sammeln Beweise für Saddam

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%