Entführter Bauunternehmer ist Auftragnehmer der Übergangsregierung in Irak
Firmen-Chef im Irak gekidnappt

Im Irak ist der Leiter einer Baufirma entführt worden. Der Mann hatte sich auf dem Weg zur Arbeit befunden.

HB BERLIN. Bewaffnete Männer haben in der irakischen Hauptstadt den Leiter einer staatlichen Baufirma entführt. Wie ein Sprecher des Innenministeriums mitteilte, wurde Raad Adnan auf dem Weg zu Arbeit im Süden der Hauptstadt Bagdad gekidnappt.

Die Entführer seien in zwei Autos unterwegs gewesen. Bei dem Vorfall sei sonst niemand zu Schaden gekommen, hieß es. Adnans Firma Al Mansur Contracting Co. übernimmt unter anderem Aufträge für die irakische Übergangsregierung.

Erst am Freitag war ein ausländischer Diplomat verschleppt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%