Fernreisende könnten andere Ziele bevorzugen
Das Beben ist ein psychologischer Rückschlag

Mit Erleichterung melden die deutschen Reiseveranstalter, dass das neuerliche Erdbeben vor Indonesien für die Urlaubsregionen in Südostasien keine Folgen hatte. „Es ist nichts passiert. Die touristischen Destinationen sind verschont geblieben“, sagte ein Sprecher von Reiseveranstalter Thomas Cook (Neckermann). Und die aktuell betroffene Region sei für den Tourismus überhaupt nicht erschlossen.

HB/ek DÜSSELDORF. „Spätestens übermorgen ist das Erdbeben bei uns in Deutschland kein Thema mehr“, sagte auch ein Tui-Sprecher. Im Call-Center von Europas größtem Reiseveranstalter seien gestern im Laufe des Vormittags lediglich vier Anfragen von Kunden eingegangen, die nach dem Erdbeben Informationen von ihrem Urlaubsziel haben wollten. „Keine Verunsicherung unter den Gästen, alles ganz normal“, bestätigte auch eine Sprecherin von Dertour.

Offen ist aber, ob die erneute Naturkatastrophe in der Andamanischen See den deutschen Touristen weiter die Lust auf Südostasien nimmt. Gegenüber dem Vorjahr melden die Veranstalter durchweg heftige Buchungsrückgänge im zweistelligen Prozentbereich. Tui beispielsweise zählt 20 Prozent weniger Gäste in Thailand und 25 Prozent weniger auf den Malediven und Sri Lanka. Gemildert werde dies allenfalls dadurch, dass die absolute Zahl der Reisenden derzeit gering sei: Das Sommerhalbjahr ist in Südostasien Nebensaison.

Auch wenn die touristischen Infrastrukturen, die von der Flutwelle am zweiten Weihnachtstag zerstört wurden, weitgehend wiederhergestellt seien, sei die Entwicklung dieses Marktes „wirklich nicht greifbar“, sagte der Sprecher. „Das war sicherlich ein psychologischer Rückschlag für die Region“, meint Touristikexperte Karl Born, Professor an der Hochschule Harz und ehemaliger Tui-Vorstand. Die Zahl der potenziellen Urlauber, die vor einem Südostasienurlaub „erst einmal abwarten“, werde jetzt sicher größer.

Seite 1:

Das Beben ist ein psychologischer Rückschlag

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%